Eine der grössten Residenzen Europas

Barockschloss Mannheim

Freitag, 12. Mai 2017

Barockschloss Mannheim | Allgemeines

RIESENBANNER AN DER FASSADE

Am Barockschloss wird wieder gearbeitet: Dafür werden zwei Fassaden mit einem großen Transparent verhängt. Die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg nutzen die Chance und werben großflächig für den Besuch im Schloss. Ein Riesenbanner im Format 17 x 20 Meter wird voraussichtlich ein Jahr an der Ehrenhoffassade hängen, ein mit 32 x 14 Metern noch größeres an der Bismarckstraße.

Barocke Dame lädt zum Schlossbesuch

Am Barockschloss wird wieder gearbeitet: Dafür werden zwei Fassaden mit einem großen Transparent verhängt. Die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg nutzen die Chance und werben großflächig für den Besuch im Schloss. Ein Riesenbanner im Format 17 x 20 Meter wird voraussichtlich ein Jahr an der Ehrenhoffassade hängen, ein mit 32 x 14 Metern noch größeres an der Bismarckstraße.

BAROCKE DAME LÄDT ZUM SCHLOSSBESUCH EIN
Als die Sanierung des östlichen Schlossflügels anstand, erkannten die Staatlichen Schlösser und Gärten die Chance, die notwendige Verhängung der Fassaden für einen temporären „Hingucker“ zu nutzen. So entstand die Idee, großflächig für den Schlossbesuch zu werben. Das Motiv an der Bismarckstraße: eine Dame in barockem Kostüm und mit aufwendiger Frisur, passend zur Entstehungszeit des Mannheimer Schlosses. Das Motiv deutet eine Geschichte an und soll neugierig machen auf den Besuch im Barockschloss. Am Eckpavillon zum Ehrenhof ist es ein barockes Paar, das den Weg zum Schlossmuseum weist.

RIESENFORMAT MIT EINDRUCKSVOLLER WERBUNG
Die Werbebanner mit ihren enormen Maßen zu realisieren, stieß auf technische Schwierigkeiten: Das Format kann nur von wenigen spezialisierten Firmen hergestellt werden. Allein die Aufhängung des riesigen Transparents nimmt mehr als einen Arbeitstag in Anspruch. „Um die Konstruktion bei der enormen Größe der Banner windsicher zu machen, wird ein eigener Rahmen um diese herumgebaut und die Gerüste werden zusätzlich gesichert“, erläutert Frank Krawczyk, der Leiter der Abteilung Kommunikation und Marketing der Staatlichen Schlösser und Gärten.

BAUMASSNAHMEN AM SCHLOSS
Im östlichen Flügel des Mannheimer Schlosses werden bereits seit dem vergangenen Jahr die Aula mit den darunter liegenden Katakomben und der Kunstturm sowie der dazwischen liegende Verbindungsbau saniert. Neben der Modernisierung des in die Jahre gekommenen Innenausbaus, bei der vor allem die Energieeinsparung im Vordergrund steht, werden auch der Brandschutz und der barrierefreie Zugang verbessert. Die Banner werden bis zum Ende der Standzeit der Gerüste an diesen befestigt bleiben, nach jetziger Planung bis September 2018.

SERVICE

ÖFFNUNGSZEITEN SCHLOSS MANNHEIM
Di – So und Feiertage 10.00 – 17.00 Uhr

KONTAKT
Service Center
der Schlösser Mannheim, Heidelberg und Schwetzingen
Telefon +49 (0) 62 21 . 65 888 - 0
service@schloss-mannheim.com

Download und Bilder

Motiv der Fassadenverhägung an der Bismarckstraße

Bildnachweis

Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg, Tobias Maus

Technische Daten

JPG, 2600x1463 Pxl, 300 dpi, 0.84 MB

Banner der Fassadenverhängung

Bildnachweis

Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg, Tobias Maus

Technische Daten

JPG, 2600x1463 Pxl, 300 dpi, 0.69 MB

Fassadenverhängungen am Barockschloss

Bildnachweis

Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg, Tobias Maus

Technische Daten

JPG, 2600x1411 Pxl, 300 dpi, 0.64 MB