Eine der grössten Residenzen Europas

Barockschloss Mannheim

KURFÜRST JAN WELLEM UND ANNA MARIA LUISA DE MEDICI

MACHT – KULTUR – LIEBE

Symbol für Sonderführungskategorie „Wissen & Staunen“; Illustration: Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg, JUNG:Kommunikation GmbH
Barockschloss Mannheim
Sonderführung: Wissen & Staunen
Referent: Ute Napp oder Team des Service Centers
Nächster Termin: Sonntag, 15.07.2018, 14:30
Dauer: ca. 2 Stunden

Eine glanzvolle Verbindung: In zweiter Ehe war „Jan Wellem“, Kurfürst Johann Wilhelm von der Pfalz, mit der Tochter des Großherzogs der Toskana, Anna Maria de Medici, verheiratet – eine Biografie, in der sich die Familien- und Machtpolitik der großen europäischen Herrscherhäuser spiegelt. Dieser Rundgang führt durch Schlossräume des 18. Jahrhunderts, den Museumsbereich und den Rittersaal sowie in den Ehrenhof.

Service

Alle Termine dieser Veranstaltung

Sonntag, 15. Juli 2018| 14:30 Uhr
Sonntag, 9. September 2018| 14:30 Uhr
Sonntag, 14. Oktober 2018| 14:30 Uhr

Information und Anmeldung (erforderlich)

Service Center Schlösser Heidelberg, Mannheim und Schwetzingen
Telefon +49(0)62 21. 6 58 88 - 0
Telefax +49(0)62 21. 6 58 88 - 18
service@schloss-mannheim.com

Treffpunkt und Kartenverkauf

Barockschloss Mannheim
Besucherzentrum
Museumseingang
Schloss Mittelbau
Telefon +49(0)6 21. 2 92 28 91

Preis

Erwachsene 12,00 €
Familien 30,00 €
Ermäßigte 6,00 €

Gruppen

Zusätzliche Termine für Gruppen können telefonisch vereinbart werden und sind auch in der jeweils angegebenen Fremdsprache möglich. Gruppen bis 20 Personen: 216,00 € pauschal, jede weitere Person 10,80 €