Eine der grössten Residenzen Europas

Barockschloss Mannheim

Detailinformation

Kammerkonzert

Musik aus der Residenz

Symbol für Konzerte und Theateraufführungen; Illustration: Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg, JUNG:Kommunikation GmbH
Barockschloss Mannheim
Konzert & Theater
Termin: Sonntag, 18.02.2018, 15:00

„Musik aus der Residenz“. Es spielt das Cramer-Quartett auf historischen Instrumenten: Thierry Stöckel, 1. Violine; Covadonga Alonso, 2. Violine; Julien Heichelbech, Viola; Matthias Bergmann, Violoncello

IGNAZ HOLZBAUER
Streichquartett in c-Moll

WOLFGANG AMADEUS MOZART
Quartett in C KV 170

GEORG JOSEPH VOGLER (1749–1814)
Pantomime (f-Moll) zu Don Juan für vier Streicher

CHRISTIAN CANNABICH
Streichquartett VI (G-Dur)

Service

VERANSTALTUNGSORT

Schloss Mannheim
Rittersaal

Kartenverkauf

1 Stunde vor Konzertbeginn an der Abendkasse
freie Platzwahl

Preis

Erwachsene 15,00 €
Ermäßigte 10,00 € (Schüler, Studenten)
freier Eintritt für Kinder bis 12 Jahren

VERANSTALTER

Gesellschaft für Musikgeschichte in Baden-Württemberg e.V. Barockschloss Mannheim in Kooperation mit den Staatlichen Schlössern und Gärten Baden-Württemberg